Breslauer Straße 13, 79341 Kenzingen

Medienentwicklungsplan ist abgeschlossen

BILDUNG | VIELFALT | TRADITION

Medienentwicklungsplan ist abgeschlossen

Erfreulich ist es, dass wir seit Mittwochnachmittag endgültig den schnellen Glasfaseranschluss erhalten haben, nachdem das letzte noch fehlende Bauteil im Serverraum installiert werden konnte. Damit verfügt das Gymnasium Kenzingen im Gegensatz zu vielen anderen Schulen über einen 1GB Glasfaseranschluss, der uns eine schnelle Up- und Downloadbandbreite garantiert und das digitale Arbeiten in der Schule nachhaltig verbessert. Im Namen der Schulgemeinschaft ergeht an dieser Stelle der Dank an den Gemeinderat der Stadt Kenzingen, ohne dessen breit aufgestellte fraktionsübergreifende Unterstützung dies nicht möglich gewesen wäre. Der Schulträger unterstützt damit die Zukunftsfähigkeit des Gymnasiums Kenzingen.

Alle Klassenzimmer sind nun einheitlich mit modernen Medientischen ausgestattet, die über alle erforderlichen Zugangsmöglichkeiten (AppleTV, Miracast, HDMI-Anschlüsse, Laptop), Dokumentenkameras und integrierte WLAN-Accesspoints verfügen. Lichtstarke und kontrasrteiche Beamer in Kombination mit neuen Projektionsflächen neuen Tafeln und Tafellautsprechern vervollständigen die Grundausstattung.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.