Breslauer Straße 13, 79341 Kenzingen

Flexible Mittagspause in der Kursstufe

BILDUNG | VIELFALT | TRADITION

Flexible Mittagspause in der Kursstufe

Ab dem Schuljahr 2020/21 wird in der Kursstufe die flexible Mittagspause eingeführt. Die Vielzahl an Wahlmöglichkeiten der Schüler*innen macht es erforderlich, dass wir möglichst viele planbare Zeitfenster erhalten, damit der freie Freitagnachmittag erhalten werden kann. Aus diesem Grund haben die schulischen Gremien bereits im Schuljahr 2018/18 die flexible Mittagspause beschlossen, damit mehr planerische Möglichkeiten entstehen. Ab dem kommenden Schuljahr ändern sich dadurch die Unterrichtszeiten etwas.

Die flexible Mittagspause bedeutet, dass bei Tagen mit Nachmittagsunterricht entweder die 6. Stunde die Mittagspause ist und der Unterricht dann bereits um 13:05 wieder weitergeht oder die 7. Stunde die Nachmittagspause ist und der Unterricht mit der 8. Stunde um 13:50 weitergeht. Aus diesem Grund wird die bisherige Mittagspause auch als “7.Stunde” in den Stundenplänen geführt. Das Stundenraster am Nachmittag ändert sich dadurch. Die bisherige Bezeichnung 7.-10. Stunde ändert sich zu 8.-11. Stunde. Die Zeiten bleiben gleich, damit die Schulbusse erreicht werden können, lediglich die fünf Minutenpause im ersten Doppelstundenblock am Nachmittag entfällt.

Thilo Feucht; OStD

Schulleiter

 

Zum besseren Verständnis können Sie unsere neuen Unterrichtszeiten hier einsehen:

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.