Breslauer Straße 13, 79341 Kenzingen
07644.91130

Bleibt zuhause!

BILDUNG | VIELFALT | TRADITION

Bleibt zuhause!

Immer wieder erreichen mich Berichte, dass sich Schüler*innen unseres Gymnasiums nicht an die Vorgaben des Gesundheitsamtes halten, zum Shoppen gehen, sich privat verabreden, Fußball spielen, etc.

Mir ist bewusst, dass es eine große Herausforderung für uns alle ist, nicht das Haus verlassen zu können. Insbesondere dann, wenn das Wetter schön ist. Das geht auch vielen Erwachsenen so, die beispielsweise noch in Cafés sitzen.

Ich fordere deswegen alle Schüler*innen, bei denen der Groschen noch nicht gefallen ist, dass wir hier eine wirkliche Bedrohungslage haben, dazu auf: Bleibt zuhause! Ihr habt eine Mitverantwortung für eure Freund*innen, eure Eltern, Onkel, Tanten und in erster Linie für eure Großeltern. Wir brauchen keine Verhältnisse wie in Italien und können alle dazu beitragen, dass es nicht dazu kommt, indem wir persönliche Kontakte auf das absolute Mindestmaß einschränken.

Ich fordere deswegen auch alle Eltern unseres Gymnasiums auf, dass sie ihren Kindern die Dramatik der Situation verdeutlichen und ihnen erklären, weshalb man jetzt nicht zur besten Freundin oder zum Kicken gehen kann.

Für uns alle ist es nicht leicht. Wenn wir aber jetzt nicht entsprechend reagieren wird es noch schwerer werden, weil dann unser Leben so eingeschränkt werden wird, wie aktuell in Italien. Dann wird auch der Schulbetrieb und der normale Alltag nach den Osterferien nicht wieder beginnen können.

Ich wünsche allen Mitgliedern unserer Schulgemeinschaft deswegen starke Nerven, Durchhaltevermögen und Gesundheit.

Thilo Feucht; OStD

Schulleiter